Spielraum-Nachmittage für Kinder ab 4 Monaten bis ins 2. Lebensjahr mit Eltern

ICH und DU = WIR
Die Räumlichkeiten unserer Kinderkrippe im Rosenhag stehen an einem Nachmittag in der Woche den Eltern mit Kindern von vier Monaten bis ca. eineinhalb Jahren als Spielraum zur Verfügung. Der vorbereitete Raum mit entsprechenden kleinkindgerechten Materialien wie Hocker, Kriechtunnel, Podest, Tüchern, Bällen u.s.w. lädt ein zum Entdecken, Erforschen, Untersuchen und Ausprobieren.
Ob kriechen, krabbeln, robben, rutschen oder einfach nur liegen und drehen entsprechend seiner Entwicklung bewegt sich das Kind und wird durch liebevolle Beobachtung wahrgenommen.

Fragen über Fragen
Nach der Geburt Ihres Kindes tut es gut, mit all den vielen Fragen nicht alleine zu sein. Sich in der Gruppe auszutauschen, sich bestätigt und gestärkt zu fühlen im Umgang mit dem neuen Erdenbürger gibt Sicherheit.

Entspannt wahrnehmen
Die Eltern sind eingeladen, am Rand zu sitzen und in Ruhe die Entwicklungsschritte ihres Kindes zu beobachten und dadurch verstehen zu lernen. Die dabei erlebte Freude schenkt Zuversicht und Vertrauen in die individuelle Entwicklung des eigenen Kindes. Kinderlieder, kleine Handgesten- und Berührungsspiele bereichern den Nachmittag.
Ein Elternabend ergänzt die nachmittäglichen Treffen durch Information und Austausch.

Öffnungszeiten Spielraum-Nachmittage:
fortlaufender Kurs, donnerstags,
jeweils 10 Nachmittage
und ein Elternabend

Downloads:
Infoflyer Spielraum-Nachmittage
Anmeldung zur Teilnahme an den Spielraum-Nachmittagen